InfraRot Cannibal (c) Pit Hammann
 
+1Bones
Number of bones you will receive for purchasing this item.

Baby Dee

"Baby Dee Goes Down To Amsterdam"

2CD

Add to Cart
€18.99

Release: 2011
Status: Ready to be shipped in 2-4 days
Baby Dee - Baby Dee Goes Down To Amsterdam 2CD


Was braucht man für ein Märchen? Elfen, Zwerge, sicherlich Riesen, vielleicht 'ne Hexe. Und Musik. Zumindest die Songs von Baby Dee. Und auf jeden Fall, wenn sie so gespielt werden, wie an diesem Abend im Amsterdamer Jazzklub Bimhuis. Dort, an einem großen Steinway-Flügel, spielte die US-amerikanische Sängerin, Pianistin und Harfenistin mit dem Cellisten John Contreras (Current 93, Nurse With Wound), dem Schlagzeuger Alex Neilson (Current 93, Trembling Bells) und dem Bassisten Joe Carvell (Devon Sproule) ein Radiokonzert, das es jetzt auf Doppel-CD geschafft hat.

Gleich mit dem Opener "The Robin's Tiny Throat" nimmt einen Baby Dee auf eine Reise mit ins Märchenland und durch ihr Repertoire. Enden tut der 20-Song- Reigen mit einer ziemlich fröhlichen Version des "Song Of Self-Acceptance", der das ansonsten disziplinierte Publikum zu einer hemmungslosen Mitsingerei inspiriert. Großartig!
InfraRot sales rank:-
InfraRot item number:2010.141
Label:Tin Angel
EAN/UPC:5052571021729
1.For Anne Marie
2.Lilacs
3.Safe Inside The Day
4.The Earlie King
5.Compass Of The Light
6.When I Get Home
7.So Bad
8.Regifted Light
9.April Day
10.The Only Bones That Show
11.Big Titty Bee Girl (From Dino Town)
12.The Dance Of Diminishing Possibilities
13.Look What The Wind Blew In
14.Half A Chance
15.Black But Comely
16.Set Me As A Seal
17.As Morning Holds A Star
18.The Song Of Self-Acceptance