InfraRot Cannibal (c) Pit Hammann
 
+13Bones
Number of bones you will receive for purchasing this item.

David Bowie

"Five Years (1969-1973)"

12CD

Add to Cart
€139.99

Release: September 2015
Status: Ready to be shipped in 3-4 weeks
David Bowie - Five Years (1969-1973) 12CD


Die erste BOWIE-Box aus einer umfangreichen Serie erscheint am 25. September   Am 23. Juni 1971 trat DAVID BOWIE mit einem Solo-Akustik-Konzert auf einem Festival mitdem Titel “Glastonbury Fayre Festival” auf – aus dem inzwischen das berühmte Glastonbury Festival wurde. Zumdiesjährigen Glastonbury (28. Juni)freuen sich Parlophone Records denAuftakt einer ganzen Box-Reihe anzukündigen, die BOWIEs gesamte Karriere umfassen wird. Am 25. September erscheint DAVID BOWIE FIVE YEARS 1969-1973, mit 6Studio-Alben, 2 Live-Alben, dem 2003-Ken Scott-Mix von „The Rise and Fall OfZiggy Stardust And The Spiders From Mars“sowie zusätzlichen Single-Versionen und B-Seiten! Die Box erscheint alsVinyl- und als CD-Ausgabe und zum Download!   Die 10-Album/12-CD Box bzw. 10-Album/13-Vinyl- bzw.Digital-Edition enthält sämtliches Material, das zwischen 1969 und 1973offiziell veröffentlicht wurde. Sämtliche Formate präsentieren eine ganze Reihevon Tracks, die nie zuvor auf CD bzw. als Download erhältlich waren sowie neuremasterte Versionen der Alben SpaceOddity, The Man Who Sold The World, Hunky Dory und PinUps! Exklusiv in der Box befindet sich auch eine neuzusammengestellte 2-Disc-Compilation von Non-Album-Singles, Single-Versionenund B-Seiten mit dem Titel Re: Call 1.Dazu gehört auch ein bisher unveröffentlichter Single-Edit von All The Madmen, der ursprünglich fürden US-Markt angefertigt aber nie veröffentlicht wurde. Ein Highlight bildetauch die Originalversion von Holy Holy,das 1971 als Mercury-Single veröffentlicht wurde und seither aufkeiner weiteren Veröffentlichung erhältlich war.   Ebenfalls exklusiv in der Box findet man einen Stereo-Remixdes Albums The Rise And The Fall Of ZiggyStardust, der vom Co-Producer des Originals, Ken Scott, im Jahre 2003vorgenommen wurde. Dieser war zuvor nur als DVD in der LP/DVD-Edition zum 40.Anniversary des Albums erschienen.   Zur Box DAVIDBOWIE FIVE YEARS 1969-1973 gehört auch ein umfangreiches Booklet, das eineStärke von 128 Seiten im CD-Format bzw. 84 Seiten im Vinylformat besitzt. Esenthält selten gezeigte Fotos sowie technische Anmerkungen zu den Aufnahmen vonTony Visconti und Ken Scott. Zu jedem Album gibt es eineOriginale-Presserezension. Das Vorwort stammt vom legendären Kinks-Frontmann Ray Davies. Die CD-Box präsentiert die Discs in Mini-Vinyl-Versionender Originalcover, die CDs selbst sind, statt im üblichen Silber, goldfarbengepresst.

Ein alternatives Cover gab es im Jahr 2003 zumScott-Remix von Ziggy Stardust, das mitFotos aus der Heddon Street-Fotosession  geschmückt war. Das Artwork zu Re: Call 1 zeigt ein Studiofoto aus demJahre 1973, das vom renommierten Fotograf MickRock stammt. DAVID BOWIE FIVE YEARS1969 – 1973 6 Original Studio Albums: David Bowie AKA Space Oddity* The Man Who Sold The World* Hunky Dory* The Rise and Fall Of Ziggy Stardust AndThe Spiders From Mars Aladdin Sane PinUps*
  • *Neue 2015 Remasters.
2 Live-Alben: Live Santa Monica ‘72 ZiggyStardust: The Motion Picture Soundtrack   Exklusiv in den BoxSets: The Rise andFall Of Ziggy Stardust And The Spiders From Mars (2003 Ken Scott mix)
InfraRot sales rank:2,382
InfraRot item number:9946.900
Label:Parlophone
EAN/UPC:825646284085