InfraRot Cannibal (c) Pit Hammann
 

De/Vision

"Popgefahr"

CD

Add to Cart
-41%
€16.99
€9.99

Release: 2010
Status: Ready to be shipped in 2-3 days
De/Vision - Popgefahr CD


Mit den Alben "Devolution" (2003), "6 feet underground" (2004) und"Subkutan" (2006) festigten und präzisierten De/Vision ihren Electro-Sound, ließen mit der farbenfrohen "Best Of"-Compilation ihre facettenreiche Vergangenheit Revue passieren und gehen mit diesem Album ihren eigenen Weg, in dem sie ein eigenes Label gründen, das auch gleich den Namen dieses Albums trägt: "Popgefahr".

"Gefahr" droht auf dem Album nur in Gestalt De/Vision-typischer Mitsing-Hymnen. De/Vision waren seit Anbeginn stets eine Band gewesen, die sich durch ihre außergewöhnlichen Songwriting-Qualitäten souverän von der Masse abheben konnten. Da machen sie auf "Popgefahr" keine Ausnahme. Geradezu angriffslustig und kokett präsentiert das Album zehn starke Electro-Tracks, die allesamt ihre unterschiedlichen Ecken und Kanten aufweisen. Und genau da wirken auch die zehn Pop-Diamanten, infizieren den Hörermit einem Virus, der sich schnell in den Gehörgängen festsetzt.
InfraRot sales rank:-
InfraRot item number:2005.773
Label:Popgefahr
Label's catalogue number:POP 001
EAN/UPC:4046661183627
1.Mandroids
2.Rage (Album Version)
3.What's Love All About
4.Time To Be Alive (Album Version)
5.Plastic Heart
6.Be A Light To Yourself
7.Ready To Die
8.Flash Of Life
9.Twisted Story
10.Until The End Of Time