InfraRot Cannibal (c) Pit Hammann
 
+1Bones
Number of bones you will receive for purchasing this item.

Glenn Love

"Delusion Of Reprieve"

CD

Add to Cart
€14.99

Release: 2011
Status: In stock
Glenn Love - Delusion Of Reprieve CD


Das nunmehr vierte Album knüpft nahtlos an den Vorgänger an und führt die Entwicklung der Musik und des Sounds von Glenn Love fort, die ihm bereits vielfach internationalen Zuspruch und Beachtung gebracht hat. Glenn Love kombiniert elektronische Beats mit vielen Elementen aus den Stilen Electro-Industrial, Dark Electro, Trance und Ambient. In seinen Texten verarbeitet er politische, philosophische, soziale und gesellschafltiche Themen.

Die ersten 4 Tracks auf "Delusion Of Reprieve" basieren auf Dancefloor-kompatiblen Rhythmen zwischen EBM, Electro-Pop und Uptempo Harsh-Electro, und gehen aggressiv zur Sache. Die folgenden 4 Songs zeigen Glenn Love von seiner experimentellen und ruhigeren Seite, die auch seine musikalischen Wurzeln aus dem Bereich Ambient erkennen lässt. Als Bonus-Material kommen drei Remixe von den deutschen Electro/Industrial-Bands Novastorm, Kaos-Frequenz und Intent: Outtake, sowie die frühe Original-Version des Songs "Conditional Democracy". Glenn Love hat eine Reihe von Video-Clips zu Songs des neuen Albums produziert, welche auf Youtube im Kanal GlennLoveMusic anzusehen sind.
InfraRot sales rank:-
InfraRot item number:2010.465
Label:Sonic-X
EAN/UPC:4260132552402
1.Be Good Say Good Night
2.Gods Of War
3.Conditional Democracy (Wutklang Mix)
4.Anger Management
5.Landscape Of Ruin
6.More Time To Live
7.What Fresh Hell Is This?
8.Delusion Of Reprieve
9.Gods Of War (Novastorm Remix)
10.Conditional Democracy (Kaos-Frequenz Remix)
11.Gods Of War (Intent: Outtake Remix)
12.Conditional Democracy (Original)