InfraRot Cannibal (c) Pit Hammann
 
+1Bones
Number of bones you will receive for purchasing this item.

Ignis Fatuu

"Unendlich Viele Wege"

CD

Add to Cart
€12.99

Release: 2014
Status: Ready to be shipped in 2-3 days
Ignis Fatuu - Unendlich Viele Wege CD


„Für dieses dritte Album verfestigten die standhaften Nürnberger Mittelalter Rocker nicht nur die Signifikanz ihres Stils an sich. Auch den wohltuend gemütvollen Gesangsduetten von Andreas ,P.G.‘ Haensel und Irene Gawlik kann ich als ausgesprochener Ästhet mittlerweile stunden- lang zuhören, ohne zu ermüden. Auch die Abrundung der verwendeten musikalischen Bestandteile wurde von der merklich zielorientierten Gruppe weiter verfeinert. Entsprechend homogen und vor allem auch in der Ideen-Achse bestens geölt dreht sich das Songwriting-Rad auf „Unendlich viele Wege“. Eingängigkeit und schlüssige Linienführung schreiben die Musiker in den neuen Liedern in mindestens riesengroßen Lettern. Und blitzartig ins Blut gehende Songs wie der schwungvolle Er- folg „Hyazinthen“ offenbaren sogar eindeutiges Hitpotenzial. So sind es aber auch die kraftvoll ausgelebten Dynamiken, die neben oftmals famos gelungenen Melodiekonstrukten zu körperlicher (Tanz)Aktivität animieren. Balladeskes wurde willkommener Weise nicht ausgespart, was Ignis Fatuu im lebensnah lyrisierten Titelsong noch mit am allerbesten gelingt. Gawlik bringt sich neben wunderbar feminin facettierten Kehlenkünsten mit köstlich verspieltem Dudelsack-Beiwerk ein. Dass Letzteres bei Ignis Fatuu als vollwertig tragendes Instrument im knackigen Rock-Klangbild eingesetzt wird, kommt dem Sound der Band gigantisch zugute. Und auch an Blockflöte und Schalmei zeigt die Dame Talent und Können glei- chermaßen. „Unendlich viele Wege“ überzeugt mich somit ganzheitlich” Sonic Seducer
InfraRot sales rank:-
InfraRot item number:9943.138
Label:Trollzorn
EAN/UPC:4046661332827
1.Glaube
2.Hyazinthen
3.Unendlich Viele Wege
4.Mit Dem Wind
5.Blut Geleckt
6.Alchemie
7.Der Rabe Und Der Wolf
8.Wenn Alle Worte Schweigen
9.Signal
10.Letztes Wort
11.Die Pforte