InfraRot Cannibal (c) Pit Hammann
 
Add to Cart
-47%
€14.99
€7.99

Release: November 2015
Status: Ready to be shipped in 2-3 weeks
Phillip Boa & The Voodooclub - Loyalty CD


Das Album "Loyalty" zeigt Boas Einflüsse: David Bowie, frühe Roxy Music, Postpunk, Joy Division und trotzdem ist die Leichtigkeit, Härte und Modernität aktueller Bands wie Arcade Fire, Vaccines, Howler etc. zu spüren. Der geniale Drummer und Co-Produzent Brian Viglione (Dresden Dolls/Nine Inch Nails) hinterlässt überall seine Spuren. Seine Konsequenz, Härte und Besessenheit treibt den in vergangenen Jahren eher verträumten Boa und seinen Voodooclub an, was schließlich dazu führte, dass Boa ihn das Album co-produzieren ließ. Produziert und gemixt wurde das Album in Malta und London, namentlich durch Ian Grimble (Manic Street Preachers, Bauhaus, Bombay Bicycle Club, Mumford And Sons, etc).

Als Songwriter ist Boa weiter ...
InfraRot sales rank:-
InfraRot item number:2011.413
Label:Cargo
Label's catalogue number:54999
EAN/UPC:4024572549992
1.Black Symphony
2.Want
3.Ernest 2
4.Loyalty
5.Til The Day We Are Both Forgotten
6.Sunny When It Rains
7.My Name Is Lemon
8.Under A Bombay Moon Soon
9.Lobster In The Fog
10.You Are Beautiful And Strange
11.Dream On Planet Cherry
12.When The Wall Of Voodoo Breaks