InfraRot Cannibal (c) Pit Hammann
 
+1Bones
Number of bones you will receive for purchasing this item.

Revolting Cocks

"Got Cock?"

CD

Add to Cart
-6%
€17.99
€16.99

Release: 2010
Status: Ready to be shipped in 2-3 days
Revolting Cocks - Got Cock? CD


Mit über 30 durchgeschleusten Session-Cracks gehören die Revolting Cocks zu den Formationen mit der größten Fluktuation im Band-Gefüge. Das Ministry-Nebenprojekt wollte sich niemals als ernstes Projekt verstehen wissen, denn dafür war immer Al Jourgensens Haupt-Act zuständig. So holte man sich im Laufe der Jahre Billy Gibbons, Gibby Haynes, Timothy Leary, Rick Nielsen, Trent Reznor als Unterstützung ins Studio um Alben wie "Linger Ficken Good" oder "Cocked And Loaded" als Spaßprojekt einzuhämmern.

Nun überlässt Al Jourgensen der Tour-Band das Zepter, allerdings nicht ohne bei dem einen oder anderen Song noch mal selber Hand anzulegen. Entsprechend klingt "Got Cock?" wie ein sexistisches Rockmonster einer Band Anfang 20. Der Industrial-Rock der Texaner ist energiegeladen ohne Ende, dabei aber voll von Überraschungen, Sound- Experimenten und Ironie. Spätestens nach zwei, drei Durchläufen setzt sich jede der zehn Nummern (+ ein Bonustrack "Me So Horny" Remix) unweigerlich im Hirn fest.
InfraRot sales rank:2,372
InfraRot item number:2006.036
Label:13th Planet
Label's catalogue number:THP 016
EAN/UPC:4046661186826
1.Trojan Horse
2.Filthy Senoritas
3.Dykes
4.Juice
5.Piss Army
6.Fuck Money
7.Bitch Addictive
8.Air Traffic Control
9.Poke-a-hot-ass
10.Me So Horny
11.Me So Horny (Remix)