InfraRot Cannibal (c) Pit Hammann
 
+1Bones
Number of bones you will receive for purchasing this item.

The Horrors

"Luminous"

CD

Add to Cart
€16.99

Release: 2014
Status: Ready to be shipped in 2-4 days
The Horrors - Luminous CD


"Luminous" ist das vierte Album der Londoner Band The Horrors. Es ist der heißersehnte Nachfolger des Debüts "Strange House" aus dem Jahre 2007, des für den Mercury-Prize nominierten zweiten Albums "Primary Colours" (2009) und ihres kleinen Meisterwerks "Skying", welches 2011 erschien und die Jahresendcharts vieler Blogs und Magazine anführte.

"Luminous" entstand mit einer klaren Zielsetzung: Es sollte heller, klarer, positiver und vor allem elektronischer als die Vorgänger werden. Dabei erinnert das Album in seiner Produktionsweise an die ausgehenden 80er-Jahre und die Großtaten britischer Indie-Bands - ein transzendentes Album für vernebelte Dancefloors oder für Absinth geschwängerte Nächte. Inspirieren ließen sich The Horrors von den Beatles, Black Sabbath, Kraftwerk, Brian Eno, dem Hip-Hopper J Dilla und sehr vielen obskuren Funk- und Psychedelic-Platten. Unterstützung für das Album bekamen sie von Paul Epworth (Adele, Paul McCartney), der den Track "Falling Star" roduzierte. Das limitierte De-luxe-Vinyl sowie das einfache Vinyl erscheinen mit Downloadcode.
InfraRot sales rank:-
InfraRot item number:9943.286
Label:XL