InfraRot Cannibal (c) Pit Hammann
 
+1Bones
Number of bones you will receive for purchasing this item.

The Pokes

"Mayday"

CD

Add to Cart
€15.99

Release: 2014
Status: Ready to be shipped in 3-5 days
The Pokes - Mayday CD


Berlins Folkpunkband No. 1 kehrt endlich mit dem vierten Album auf TOLLSHOCK zurück.Seit 2005 hat sich das agile Septett mit geradezu beängstigender Souveränität als verlässliche Entertainment-Institution sowie mit drei hervorragenden und erfolgreichen Alben in die Topriege der hiesigen Folkpunk-Acts gespielt. Nach „High Hopes“ (2011) kehren die Hauptstädter um den charismatischen Sänger IAN jetzt mit dem langerwarteten Nachfolger „Mayday“ zurück. Und man muss erneut feststellen: was die Band live so unwiderstehlich macht - Emotionen und Spielfreude - wird im Studio noch um viel Raffinesse und Sorgfalt im Detail ergänzt. Mit den 13 neuen Songs strahlt die Band eine unglaubliche Souveränität aus, ohne abgezockt zu wirken. Schon nach den ersten beiden Fegern, „God Save The Pokes“ und „Bottoms Up“ sieht man vor dem inneren Augen den ganzen Pub auf den Tischen tanzen. Mit der um Akkordeon, Mandoline, Banjo, Geige, Tin Whistle und Saxophon erweiterten Rockbesetzung stürmen THE POKES geradezu durchdie Songs und lassen erst in der zweiten Albumhälfte vermehrt Raum zum Luftholen. Dass es ihnen gelingt, so viel Dampf abzulassen und dennoch von Anfang bis Ende die Spannung zu halten, überrascht. Mit „Mayday“ machen die sympathischen Berliner klar, dass sie nach wie vor zu den wichtigsten Referenzbands ihrer Spielart gehören. Szeneübergreifendes Topentertainment, zum hemmungslosen Abtanzen genauso gut geeignet wie zum aufmerksamen Zuhören. CD im 4c-Digifile mit 16-seitigem 4c-Booklet, über 60 Minuten Gesamtspielzeit. Tipp!
InfraRot sales rank:-
InfraRot item number:9942.890
Label:Tollshock
EAN/UPC:4250137243924