InfraRot Cannibal (c) Pit Hammann
 

Cluster

"Sowiesoso"

LP

Add to Cart
€21.99

Release: 2021-07-30
Status: New release in 41 days
Cluster - Sowiesoso LP


"Sowiesoso" ist der Nachfolger von Clusters meistbeachtetem Album "Zuckerzeit". Während auf Letzterem noch deutlich der Einfluss von Michael Rother zu hören war, mit dem Cluster zwei Alben unter dem Namen Harmonia aufgenommen hatten, machten sich Hans-Joachim Roedelius und Dieter Moebius 1976 daran, eine eigene neue Musikform zu finden. Wie kein anderes Cluster-Album steht "Sowiesoso" für den utopischen Musikentwurf des Duos. Mit seiner Entspanntheit und Transparenz repräsentiert es die Landschaft des Weserberglandes, wo die beiden Musiker damals lebten. "Sowiesoso" zeigt Cluster in ihrer reinsten und am wenigsten beeinflussten Form auf einem Gipfelpunkt ihrer Entwicklung. Die minimalistische Musik des Albums ist ein rhythmisches Geflecht aus teils elektronischen, teils akustischen Elementen; sie folgt keinem hergebrachten Songschema, und trotzdem hat sie durch ihre Harmonik fast etwas Liedhaftes, etwas der Cluster-Musik Eigenes, das schwer mit Worten zu beschreiben ist. Im Begleittext versucht dies dennoch Asmus Tietchens.
InfraRot sales rank:-
InfraRot item number:9956.204
Label:Bureau B
EAN/UPC:4047179374217
1.Sowiesoso
2.Halwa
3.Dem Wanderer
4.Umleitung
5.Zum Wohl
6.Es War Einmal
7.In Ewigkeit