InfraRot Cannibal (c) Pit Hammann
 

Peel Dream Magazine

"Agitprop Alterna"

CD

Veröffentlichung: April 2020
Status: Versandbereit in 2-4 Tagen
Peel Dream Magazine - Agitprop Alterna CD


18 Monate haben Peel Dream Magazine an ihrem neuen Album ,Agitprop Alterna" gearbeitet. Das Werk vermengt den verträumten, feinen Sound der Gruppe mit teils tief melodischen, teils wunderbar unharmonischen Tönen und ist eine Hommage an den verspielten Twee von Acts wie My Bloody Valentine und den frühen Stereolab. Peel Dream Magazine spielen mit einem chaotischen, dröhnenden Minimalismus, den sie auf klassischen Indie-Pop treffen lassen. Jeder Song auf ,Agitprop Alterna" folgt der Thematik des Albums - die persönliche Freiheit von Manipulation und Fehlinformation. Peel Dream Magazine wurde als Projekt von Joe Stevens aus NYC 2018 mit dem von der Kritik gefeierten Album ,Modern Meta Physic" ins Leben gerufen. Das Debüt war eine geheimnisvolle, schwebende Hommage an den verschwommenen Dream-Pop der 90er Jahre - eine meisterhafte Mischung aus Songwriting-Präzision und psychedelischem Klangimpressionismus. Das Album schlug eine perfekte Balance zwischen DIY-Schlafzimmer-Pop-Auteurismus und Studiozauberei und fand seinen Platz auf zahlreichen ,Best of 2018"-Listen. Während die Entstehung von ,Modern Meta Physic" Stevens alleinige Angelegenheit war, holte er sich für die Aufnahme von ,Agitprop Alterna" die Mitglieder der ständig rotierenden Live-Band ins Studio. Außerdem arbeitete Stevens mit seiner engen Freundin Kelly Winrich zusammen, damit sie die von Stevens produzierten, musikalischen Schnipsel in das zusammenhängende Ganze mischt. Live-Bandmitglieder wie die Sängerin Jo-Anne Hyun (später durch Isabella Mingione ersetzt) und der Schlagzeuger Brian Alvarez waren ebenfalls an den Aufnahmen beteiligt. Die neuen Songs sind härter, dynamischer und das Werk einer kompletten Band. ,Agitprop Alterna" lebt von Stevens und Hyuns verflochtenem männlich-weiblichen Gesang; der lässigen Verträumtheit und klanglichen Unmittelbarkeit der Musik. Das Album ist tief verwurzelt in den Brecht'schen Vorstellungen von Kunst als Werkzeug zur Anregung der Aktion. Es ist eine Ablehnung von Manipulation in all ihren Formen und ein Aufbegehren gegen die Selbstgefälligkeit - weicher Pop, dessen klare Botschaft lautet, dass man die Botschaft selbst bestimmen kann.
InfraRot Verkaufsrang:-
InfraRot Artikelnummer:9954.141
Label:TOUGH LOVE
EAN/UPC:5055869546867
1.Pill
2.Emotional Devotion Creator
3.It's My Body
4.Escalator Ism
5.Brief Inner Mission
6.Nyc Illuminati
7.Wood Paneling Pt. 2
8.Too Dumb
9.Burtolt Brecht Society
10.Permanent Moral Crisis
11.Do It
12.Eyeballs
13.Up And Up